Gesellschaftsrecht

Bei der Beratung von Unternehmen bildet das Gesellschaftsrecht einen wichtigen Teil der anwaltlichen Tätigkeit. Die optimale Gestaltung der rechtlichen Struktur eines Unternehmens ist wesentliche Grundlage für den wirtschaftlichen Erfolg. Ziel unserer gesellschaftsrechtlichen Beratung ist daher eine effiziente innere Organisation unserer Mandanten, die wir bei den sich in diesem Zusammenhang stellenden Fragen, wie der Gestaltung von Satzungen oder Umstrukturierungen, beraten.

Ein weiterer Tätigkeitsschwerpunkt liegt auf der Begleitung von Transaktionen im Telekommunikationssektor. Hier verfügen wir über besondere Erfahrungen bei Akquisitionen von Kabelunternehmen sowie bei der Beratung der Wohnungswirtschaft im Zusammenhang mit der Gründung von Gemeinschaftsunternehmen mit TK-Netzbetreibern zur Erfüllung ihrer spezifischen Aufgaben in der Medienversorgung. Zudem beraten wir politische Mandatsträger, die in die Gremien kommunaler Gesellschaften entsandt werden, in Haftungsfragen.

In diesem Rechtsgebiet beraten und vertreten wir vor allem

  • Unternehmen der Immobilien- und Wohnungswirtschaft
  • Stadtwerke und sonstige kommunale Unternehmen
  • Kommunen
  • TK-Netzbetreiber, insbesondere Kabelnetzbetreiber
  • Dienste- und Inhalteanbieter
  • Verlage
  • Politische Mandatsträger

Unser Leistungsangebot umfasst dabei insbesondere die

  • Betreuung von Gründungen, insbesondere die Beratung bei der Satzungsgestaltung
  • Begleitung von Gesellschafterversammlungen
  • Durchführung von Umwandlungen und Verschmelzungen
  • Beratung bei Akquisitionen und Fusionen, insbesondere im TK- und Medienbereich